BAND

Reloaded – the foundation of rock

Rock, Alternative, Post Punk, Grunge, Britpop – egal wie die Schublade heißt, die vier Hamburger von Reloaded lieben und leben ihre Musik!

Sven, Def, Al und Joey bieten Euch authentisch-rockigen Sound der letzten 30 Jahre, mit Allem, was gute Unterhaltung ausmacht und das 
Partyherz höher schlagen lässt! Energiegeladene Shows voller Herzblut und Hingabe begeistern jeden, egal ob Tanzwütiger oder Kopfnicker.

Reloaded vereint jahrelange Bühnenerfahrung mit Know-how und professioneller Bühnenpräsenz. Auf der Setlist finden sich u.a. Songs von U2, Bruno Mars, 
3 Doors Down, ZZ Top, Beyonce Knowles, Blink 182, Kings Of Leon, AC/DC, Green Day, Rage Against The Machine, The Police, Ed Sheeran, Adele, Mando Diao, 
Red Hot Chilli Peppers, Foo Fighters, Limp Bizkit, Die Ärzte, Linkin Park ... the list goes on. Feiert mit Reloaded die Songs der obersten Liga des Rock'n'Roll!


SVEN ZATION:
Lead vocals

Wir machen ’ne geile Rockshow für ’ne geile Party. Alles damit Ihr ’ne geile Zeit habt.

AL PRESIDENTE:
Bass/Vocals

Bei Reloaded kriegst Du immer 100% Leidenschaft und Hingabe – bei jedem einzelnen Gig.

DEF JUPITER:
Drums/Vocals

Ich muss die Musik fühlen können. Und mit den Jungs machen wir einfach genau unser Ding.

JOEY CASTELLINI:
Guitar/Vocals

Wir sind die No-Playback-Generation. Ich liebe meinen Job und mein Job liebt mich zurück.

Revolution Playground Tour 2021

Die Dynamik, die emotionale Nähe die bei einem Live-Konzert entsteht, ist jedes Mal wieder auf’s Neue einmalig.
Das treibt uns immer wieder an. Wir lieben es einfach, mit dem Publikum unsere und deren Lieblingssong abzufeiern.

Dates 2022


Time for live music – 
served the traditional way: real musicians playing instruments


20.08.2022, Samstag

Privatparty in Hamburg

01.10.2022, Samstag

Honky Tonk Kneipenfestival in Braunschweig

22.10.2022, Samstag

John O’Groats – Irish Pub, Reinbek b. Hamburg, ab 21:00 Uhr

05.11.2022, Samstag

Honky Tonk Kneipenfestival in Paderborn, ab 21:00 Uhr

16.12.2022, Freitag

Klangbar in Bergedorf, ab 21:00 Uhr

Video


Wir leben von der Leidenschaft der Musik – 

sieht man auch in unserem kleinen Promo-Video!


FACTS

“As soon as you start talking about mystique, you have none.” ― Neil Young

Auch wir befinden uns auf der ewigen Suche nach dem einen ultimativen Song. 

Ein paar Perlen haben wir schon entdeckt.

Groove, Rhythmus, Text, Melodie – wir graben die Essenz eines Songs aus, und performen ihn dann im klassischen Rock’n’Roll-System:
Drums, Bass, Gitarre, Vocals. Das muss reichen.



AUZUG AUS UNSERER SETLIST


Ain’t Nobody – Chaka Khan

All The Small Things – Blink 182

American Idiot – Green Day

Bad Company – 5 Finger Death Punch

Balls To The Wall – Accept

Basket Case – Green Day

Bohemian Like You – Dandy Warhols

Boys Of Summer – Alien Ant Farm

Can’t Stop – Red Hot Chilli Peppers

Come With Me – P. Diddy

Crazy In Love – Beyoncé

Cream – Prince

Dance With Somebody – Mando Diao

Dirty Diana – Michael Jackson

Even Flow – Pearl Jam

Fallen – Volbeat

Gimme All Your Lovin’ – ZZ Top

Happy – Pharrell

Higher – Creed

Hollywood Hills – Sunrise Avenue

In The End – Linkin Park

It’s No Good – Depeche Mode

Keep The Faith – Bon Jovi

Killing In The Name – RATM

Kryptonite – 3 Doors Down

Last Resort – Papa Roach

Land Of Confusion – Disturbed

Learn To Fly – Foo Fighters

Locked Out Of Heaven – Bruno Mars
Message In A Bottle – The Police
Not My Time – 3 Doors Down
One Step Closer – Linkin Park
Open Your Eyes – Guano Apes
Personal Jesus – Depeche Mode
Plush – Stone Temple Pilots
Rockin’ In The Free World – Neil Young
Rolling Angels – Adele/Rammstein
Save Tonight – Eagle Eye Cherry
Schrei Nach Liebe – Die Ärzte
Semi-Charmed Life – Third Eye Blind
Sex On Fire – Kings Of Leon
Shape Of You – Ed Sheeran
Shot In The Dark – Ozzy Osbourne
Smooth Criminal – The Ataris
Somebody Told Me – The Killers
Songs Für Liam – Kraftclub
Take A Look Around – Limp Bizkit
The Kill – 30 Seconds To Mars
This Love – Maroon 5
Times Like These – Foo Fighters
Use Somebody – Kings Of Leon
Vertigo – U2
Whole Lotta Rosie – AC/DC
Word Up – Gun
You Give Love A Bad Name – Bon Jovi
You Shook Me All Night Long – AC/DC

130

SHOWS

18320

TRavel Distance (KM)

20235

Attendees

6

Strings Broken

MEDIA

Downloads

Hier stellen wir für Euch ein paar Downloads bereit, die Euch die Zusammenarbeit mit uns erleichtern sollen:
Pressefotos in verschiedenen Seitnverhältnissen, unser Logo in einigen Varianten und unser Stageplan. Bitte sehr.

Pressefoto 1

Querformat.jpg 777.44 KB

Pressefoto 2

Quadrat.jpg 246.43 KB

Pressefoto 3

Hochformat.jpg 266.85 KB

Pressefoto 4

Stageplan

Stageplan.pdf 1.14 MB

Logos (EPS, JPG, PNG)

Re-Logos.zip 3.77 MB